Jubiläum des Rheinisch-Bergischen Sängerkreises

18. Juni 1995

Am Sonntag, dem 18. Juni 1995, um 19.00 Uhr beteiligte sich der "Sängerchor" an einem geistlichen Chorkonzert, das im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläum des Rheinisch-Bergischen Sängerkreises in der Kirche St. Nikolaus in Bensberg stattfand. Neben den mitwirkenden Chören "MC Fidelio 1954" Refrath, "GV Harmonie", Bensberg-Kaule, "QV Frohsinn", Untereschbach und dem "MQ Herrenstrunden" sang unser Chor in der nicht vollbesetzten Pfarrkirche die folgenden Chorwerke:

"Hymne"
"Der Herr ist mein Hirt"
"Media Vita"
 
Franz Schubert
Hans Weiss
Kurt Lißmann
 

Für den "Sängerchor" war es selbstverständlich, dem Nachbarchor MGV Bleifeld zum sechsten Meisterchortitel, errungen beim Bundesleistungssingen in Bergisch Gladbach, zu gratulieren. Beim Kommers in der vollbesetzten und festlich geschmückten "Kröckchespaasch" in Bleifeld am Freitag, dem 30. Juni 1995, traten die Heiligenhauser zunächst unter Vizedirigent Valentin Pantenburg an, um musikalisch die Glückwünsche zu überbringen. Vorsitzender Werner Rottländer überreichte dem erfolgreichen Chor ein Bild und wünschte für die Zukunft, daß die Freundschaft beider Chöre unter dem gleichen Dirigenten weiterwachse. Zum Schluß traten gemeinsam MGV Bleifeld und "Sängerchor" Heiligenhaus (über 100 Sänger) unter der Leitung von Chordirektor Gerd Fuchs auf die Bühne. Als erstes sang der große Chor: "Jetzt kommen die lustigen Tage" (W.Sendt). Besonders gefiel dem nicht mit Beifall geizenden Publikum "Das Ave Maria der Berge" (O.Groll), in dem Jürgen Wunderlich in gewohnt gekonnter Manier das Tenorsolo sang.

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.