Weihnachtsfeier im Sängerheim

15. Dezember 1996

Am dritten Adventssonntag (15. Dezember 1996) veranstaltete der "Sängerchor" mit Frauen und Bräuten, sowie natürlich den Kindern wieder eine große Weihnachtsfeier bei Kaffee und Kuchen im Sängerheim. Die von Jürgen Wunderlich bestens vorbereitete Feier eröffnete zunächst eine kleine Bläsergruppe mit weihnachtlichen Weisen. Nachdem der 2. Vorsitzende, Herbert Becker, alle herzlich begrüßt hatte, sang der Chor, bevor St. Nikolaus einschwebte, unter der Leitung von Valentin Pantenburg als erstes:

"Jubilate" (F. Biebel), "Weihnachtsfriede" (R. Zybal) und zum Schluß: "Abendfrieden" von Franz Schubert.

Als dann St. Nikolaus mit seinem Begleiter "Rupprecht" da war, waren alle in weihnachtlicher Stimmung. Er hatte für alle Kinder eine schöne Weihnachtstüte mitgebracht und in seinem weisen Buch hatte er über jedes Kind etwas aufgeschrieben. Zum Schluß sang dann der Chor nochmals, - jedoch diesmal unter der Leitung von Jürgen Wunderlich - "Weihnachtsglocken" von H. Sonnet.

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.