Totengedenkfeier an Allerheiligen

1. November 1997

Zu Allerheiligen, am 1. November 1997, trafen sich die Sänger gegen 15.30 Uhr, um die Totengedenkfeier auf dem Friedhof in Heiligenhaus musikalisch mitzugestalten. Da Chorleiter Gerd Fuchs und auch Vizedirigent Valentin Pantenburg verhindert waren, übernahm Sangesbruder Jürgen Wunderlich den Dirigentenstab.

Unter seiner Leitung wurden folgende Werke vorgetragen:

"Stern auf den ich schaue"
"O Herr gib Frieden"
 
O. Fischer
D.Bortniansky
 
Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.