Jahresabschluß im Sängerheim

18.Dezember 2004

Der Jahresabschluß im Sängerheim, auch in diesem Jahr wieder hervorragend von W. Nagel u. E. Peters organisiert, bot wieder für jeden etwas. Werner Rottländer dankte in seiner Begrüßung allen die zum Wohle des Sängerchor ihre Arbeit leisten. Der Chor sang dann unter Chorleiter Gerd Fuchs (der zwischen zwei Terminen eine Stunde Zeit gefunden hatte) einige Weihnachtslieder. Das Essen, in diesem Jahr von Bianca Lohmar, eine schmackhafte Gulasch Suppe. Martin Siebert eröffnete das Programm mit einem hervorragenden Arkordeon Solo, gefolgt von den "Partie Knaller aus Much", einer Männertruppe die bekannte Schlagersänger (vorwiegend Frauen) imitiert. Paul Lutz brachte uns ein wunderschönes Weihnachtgedicht näher und einige Sänger (Rhein Sieg Kreis) versuchten sich als "MGV Concordia", wunderbar vorgetragen, einstudiert wie immer von Susi Camphausen. Zwischendurch wurde von unserer reichhaltigen Tombola die Preise verlost. Zu erwähnen noch der Krätches Sänger Martin Siebert, hervorragend in Musik, Gesang und vorallem in seiner Gestik brachte uns viel Freude.

Den Abschluß bildete ein Unterhaltungskünstler der über schluffige Weckmänner und Gummibärchen einen hervorragenden Vortrag zum Besten gab.

Ein wunderschöner Abend den sich zu viele Sänger unerklärlicherweise entgehen ließen.

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.