Ausflug mit unseren Frauen nach Duisburg

28.August 2004

Um 9.00 Uhr starteten wir bei anhaltendem Regen pünktlich mit zwei Bussen Richtung Duisburg. Aber schon auf der Fahrt hellte das Wetter auf und es wurde immer schöner mit Sonnenschein bis in den Abend hinein.

In Duisburg angekommen wartete schon ein Schiff auf uns um den größten Binnenseehafen Deutschlands zu besichtigen.

Gegen Mittag nahmen wir ein gemeinsames Mittagessen in der Schifffahrtsbörse ein. Dort war das Personal dem Ansturm der 100 hungrigen und durstigen Personen nicht gewachsen und dementsprechend lange dauerte das gesamte Mittagessen.

Im Anschluß fuhren wir in den Landschaftspark Duisburg, einer 1901 gegründeten und 1985 stillgelegten Hüttenanlage. Unter fachkundiger Führung wurde uns bei einem Rundgang die komplizierte Technik anschaulich, wie sich Erz in Roheisen verwandelt. Der Aufstieg auf einen der 5 Hochöfen ermöglichte uns einen wunderbaren Blick auf Duisburg und das westliche Ruhrgebiet.

Für den Abschluß des Tages wartete auf dem Krevelshof ein super kaltes Büfett welches von unserem ehemaligen Wirt Bernd Schirmer aufgetischt wurde.

Wir saßen noch lange bei wunderschönem Wetter mit Musik und Kölsch vom Faß zusammen bevor wir von unseren Busfahrern wohlbehalten nach Hause gebracht wurden.

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.