108. Stiftungsfest und Sommerfest

12. Juni 2010

Leider regnete es am 12. Juni 2010 als um 14.00 Uhr das 108. Stiftungsfestes verbunden mit dem 1. Sommerfest startete. Mit großem Aufwand war der Außenbereich des Sängerheimes für die Kinder hergerichtet worden. So gab es eine Torwand, Büchsenwerfen, Luftballoon modelieren und im Sängerheim sogar Kinderschminken. Ein herrlicher Spaß für die kleinen. Eine Getränkerutsche stand bereit damit auch die Erwachsenen sich etwas Spaß machen konnten. Im Sängerheim selbst waren die Tische gedeckt und das Kuchen Büffet aufgebaut. Für die musikalische Untermalung sorgte unser Diskjockey Stefan Meyer Reumers. Pünktlich um 17.00 Uhr spielte dann das Spaß-Orchester Marialinden "Blos met" auf. Im aufgestellten Außenzelt lauschten die Besucher den musikalischen Beiträgen. Der Grill war in Betrieb, der Hunger der Gäste groß und so bildeten sich lange Schlangen vor dem von Jürgen Wunderlich und Erich Perder betreuten Holzkohlegrill.

Gegen 18.00 Uhr folgte dann die Ehrung der Jubilare. Für 50 Jahre Sänger -Tätigkeit wurde Dieter Höfer geehrt. Für 40 Jahre Sänger - Tätigkeit wurden die Sänger Herbert Becker, Helmut Pantenburg und Herbert Rottländer geehrt. Eine ganz besondere Ehrung wurde unserem Sänger Karl-Heinz Klaas zu Teil. Seit nun mehr 50 Jahren kümmert er sich als Schatzmeister um die finanziellen Belange des Sängerchores. Umrahmt wurde die Sängerehrung von einigen Liedbeiträgen des MGV.

Im Anschluss spielte das Blasorchester noch einige Stücke .Nachdem das Orchester gegen 19.15 Uhr nach einigen Zugaben ihr Programm beendete, verschob sich die Feier in das Sängerheim und endete erst weit nach Mitternacht. Werner Rottländer bedankte sich bei den beiden Hauptorganisatoren Jürgen Guter und Hans Lohmar die eine wirklich hervorragend organisierte Veranstaltung auf die Beine gestellt hatten.

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.