92. Jahreshauptversammlung

 

Zuerst stellte der 1. Vorsitzende Jürgen Wunderlich fest, dass frist- und formgerecht eingeladen wurde und dass Beschlussfähigkeit besteht.

Ein wenig stolz blickte er bei der Generalversammlung des MGV Sängerchor Heiligenhaus im Sängerheim auf Jahr eins seiner Vorsitztätigkeit zurück: "Wir haben viel bewegt". Sein Dank galt dabei ausdrücklich den Vorstandskollegen.

Zuerst hatten die Kassenprüfer das Wort. Sie bestätigten, dass die Finanzen nach eingehender Prüfung in tadellosem und beanstandungsfreiem Zustand sind. Der ausdrückliche Dank galt dem Schatzmeister Bernd Schmidt. Die Versammlung erteilte dann auch die einstimmige Entlastung.

Dann wurden die Auftritte und umfangreichen Tätigkeiten aufgezählt. Neben 26 chormusikalischen Terminen wie Jahrestagung Fachverband Deutscher Berufschorleiter in Köln, "Kölsche Mess" in Heiligenhaus und Lechenich (dort im Frühsommer auch Jubiläumskonzeit), Max-Bruch-Konzert in Herkenrath, Kirchenkonzert Bergisches Chorfest in Leverkusen und das eigene Weihnachtskonzert in Overath standen besonders Sanierungs- und Renovierungsarbeiten am Sängerheim Florastraße an. Unter anderem mussten der Boden und die Deko komplett erneuert werden und die Terrasse erhielt eine Überdachung. Wunderlich: "Ein eigenes Probe- und Festhaus ist was Tolles, leider aber auch sehr kostenträchtig."

In diesem Jahr steht besonders die Vorbereitung auf das Leistungssingen des Chorverbandes NRW im Focus der Arbeit. Dabei streben wir am 31. Mai in Arnsberg-Neheim-Hüsten zum 11. Mal (!) in Folge den Titel "Meisterchor" an. Der Vorsitzende und auch Chorleiterin Claudia-Rübben-Laux sind zuversichtlich, dass die Sängergemeinschaft von derzeit 63 Aktiven diese Hürde nimmt.

Fest terminiert ist daneben die Mitgestaltung des großen Chorkonzertes zum Abschluss des Jubiläum "950 Jahre Overath" am S. November in der Aula Cyriax. Stiftungs- und Sommerlest ist am Sonntag, 6. Juli 2014 mit der Mitgestaltung der hl. Messe in St. Rochus; anschließend Feier am und im Sängerheim.

Die Konzertreise soll Ende August starten; voraussichtliches Ziel ist Bad Hindelang.

Der gute Probenbesuch von mehr als 87 Prozent bei 42 Terminen wurde besonders lobend erwähnt.

Die 92. Jahreshauptversammlung endete mit dem Lied „In frohen und in ernsten Stunden".

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!
 
Copyright © 2000-2017 - MGV Sängerchor Heiligenhaus 1902 e.V.